Die richtige Homepage-Software
für die eigene Website

Ein gelungener Internetauftritt kann auch ohne Programmierkenntnisse einfach erstellt werden. Mit der richtigen Homepage-Software ist die eigene Website in greifbarer Nähe. Wir zeigen Ihnen, wie eine Homepage-Software arbeitet und worauf Sie bei Ihrem Webauftritt achten müssen.

€ 269 sparen
MAGIX Web Designer Premium
Statt € 339,95 € 69,99
In den Warenkorb
Upgrade

Hier können Sie zum Vorzugspreis auf die neueste Version upgraden oder Ihren Update Service verlängern. Halten Sie dazu die Anmeldedaten zu Ihrem Account oder die Seriennummer Ihrer Software bereit.
[url=http://rdir.magix.net/?page=IYPF3YL6JWKS]Mehr zum Update Service[/url]

MAGIX Web Designer Premium

Die Basics

Egal, ob für den Hobbyverein, die eigene Firma oder den eigenen Blog: Eine Homepage-Software übernimmt die wichtigsten Schritte in Ihrem Arbeitsprozess.

Der erste Schritt zur eigenen Homepage ist der Kauf und die Registrierung einer Domain. Mit dem MAGIX Web Designer Premium erhalten Sie eine Domain inklusive 2 GB Webspeicher. Ist die Domain angelegt, geht es an die Gestaltung der eigenen Homepage.

Webdesign Vorlagen

Um einen Webauftritt passend zu gestalten, muss ein Template ausgewählt werden, das zu Ihrer Branche passt. Der MAGIX Web Designer Premium bietet eine vielfältige Auswahl an verschiedenen Webdesign Vorlagen. Die Vorlagen enthalten bereits alle wichtigen Bestandteile wie eine Navigation, Grafiken und diverse Unterseiten. Sie können außerdem aus einer Vielzahl von Buttons und Grafiken wählen und diese auf Ihrer Website implementieren.

Steht das Grundgerüst einmal, können Sie Ihre Website beliebig anpassen und weiterentwickeln.

Ein vielfältiges Homepage-Programm:
Webdesign im Fokus

Der MAGIX Web Designer Premium bietet Ihnen verschiedene Layouts für die mobile Ansicht an.

Um Ihre Website modern zu gestalten, bietet das Homepage-Programm weitere Funktionen an. Heutzutage werden Internetseiten immer öfter über das Smartphone oder Tablet aufgerufen. Daher sollten Sie Ihre Websiten auch für mobile Endgeräte optimieren.

Der MAGIX Web Designer Premium bietet Ihnen verschiedene Layouts für die mobile Ansicht an. Alle Inhalte der Website werden so für jedes Displayformat festgelegt und auch die Bilder werden in einer differenzierten Auflösung ausgespielt.

Nice to know:
Rechtliches zur Homepage-Gestaltung

Wenn Sie sich dazu entscheiden, eine eigene Homepage zu erstellen, sollten Sie sich mit verschiedenen rechtlichen Aspekten auseinander setzen.

In Deutschland gilt nach dem Telemediengesetz eine Impressumspflicht. Das Impressum muss sichtbar und auffindbar sein und alle nötigen Angaben zum Websitebetreiber enthalten, wie zum Beispiel die vollständigen Kontaktdaten. Denken Sie auch immer an den Datenschutz. Genutzt werden dürfen persönliche Daten nur mit einer Einwilligung des Besuchers, die jederzeit widerrufbar ist. Dies bezieht sich auch auf Analyse-Tools und Cookies. Hier ist wichtig, dies auf Ihrer Website in einer Datenschutzerklärung zu erwähnen. Auch die Datenschutzerklärung muss, wie das Impressum, sichtbar und leicht auffindbar sein.

Bei der Verwendung von Bildern, Musik oder Videos sollten Sie immer auf das Urheberrecht achten. Sobald Sie einen Online Shop auf Ihrer Homepage integrieren, ist es wichtig, eine Unterseite zum Widerrufsrecht zu hinterlegen.

Trotz vieler Stolperfallen im Internetrecht, haben Sie mit der richtigen Homepage-Software ein umfangreiches Programm zur Hand, welches Ihnen auf Ihrem Weg zur eigenen Homepage tatkräftig zur Seite steht!