Multimediasoftware direkt vom Hersteller
Kaufberatung: Hotline zum Ortstarif +49 (0)5741 3455-31
30 Tage Rückgaberecht
nach oben

Alle Funktionen von
Digital DJ 2

Klangbasierte Musikempfehlungen

MAGIX Digital DJ 2 Mufin Technology

Klangbasierte Musikempfehlungen

MAGIX Digital DJ 2 bietet mit der mufin technology eine einzigartige Funktion, die beim Auswählen passender Songs hilft! Einfach den Klang eines Tracks per Klick analysieren lassen – Digital DJ empfiehlt dann klanglich passende Songs aus der Musikbibliothek.

mufin technology

Die mufin technology analysiert die Musik auf der Festplatte nach Klangeigenschaften. Dabei wird neue Musik zum Auflegen vorgeschlagen, die musikalisch gut zum aktuellen Song passt. Alle gefundenen Tracks werden übersichtlich, nach Ähnlichkeit sortiert in einer Liste dargestellt.

Volle Kontrolle beim Auflegen

Pitch Funktion

Pitch-Funktion gibt DJs die Möglichkeit, die Tonhöhe eines Songs zu verändern. MAGIX Digital DJ 2 bietet in zwei Decks je einen Pitch-Fader, der einfach zu erreichen und intuitiv zu bedienen ist – das optimale DJ-Werkzeug!

Beat-Matching

Das Angleichen der Songs, auch „Beat-Matching“ genannt, und das Ausprobieren verschiedener Effekte bekommt das Publikum nicht mit, denn der DJ hört alles über seine Kopfhörer vor – so bleibt die Tanzfläche voll und der nächste Übergang wird perfekt.

DJ-Sets erstellen

Die besten DJs stellen ihre Sets bereits im Vorfeld zusammen und speichern diese in Playlisten ab, um sich beim Auflegen voll und ganz auf den Mix zu konzentrieren. Mit MAGIX Digital DJ 2 können alle Songs, die sich auf der Festplatte befinden, ganz einfach einer Playliste hinzugefügt werden.

Vorhörfunktion

Mit der Vorhörfunktion kann man schnell und einfach ausprobieren, ob der ausgewählte Titel zum laufenden Song passt und sich gut in das aktuelle Set integrieren lässt.

Tonhöhen beibehalten

Ist die Keylock-Taste aktiviert, bleibt die Tonhöhe beim Ändern des Songtempos gleich. Ist sie deaktiviert, verändert sich auch die Tonhöhe des Tracks.

Zugriff auf iTunes-Playlisten

iTunes-Playlisten werden angezeigt und Songs können daraus bequem und schnell importiert werden – so spart man jede Menge Zeit und kann sofort mit dem Auflegen und Mixen seiner Lieblings-Tracks beginnen!

Beat- & Tempo-Erkennung

MAGIX Digital DJ 2 erkennt automatisch den Beat und das Tempo aller Songs. Dabei kann die Geschwindigkeit und die Tonhöhe zweier Songs mit einem Klick angeglichen werden.

Takt-Visualisierung

Die Darstellung der Beats im Peakscope ermöglicht es, schnell und einfach den nächsten passenden Einsatz zu finden und die Tracks miteinander zu synchronisieren. Weitere Darstellungen: Specscope & Beatphasen.

Master-Tempo

Das Master-Tempo definiert die Geschwindigkeit eines Sets und hilft dem DJ allzu große Temposprünge beim Hinzufügen von Songs zu verhindern.

MAGIX Digital DJ 2 Song Manager

Song Manager

Mit integrierter Datenbank-Funktion, nahtloser iTunes-Anbindung und praktischer Echtzeit-Suche zum Auffinden von Titeln lassen sich DJ-Sets schnell, intuitiv und effektiv zusammenstellen.

DJ-Software mit AutoMix

MAGIX Digital DJ 2 AutoMix

AutoMix

Die integrierte AutoMix-Funktion legt automatisch alle Songs einer Playliste auf, mixt die Tracks ineinander und sorgt stundenlang für einen perfekten Mix – ohne dass man als DJ eingreifen muss.

DJ-Style

Der AutoMix bietet mit der Funktion DJ-Style eine Möglichkeit, die Tracks taktgenau, also nahtlos ineinander überließen zu lassen.

Überblendungen

Die Dauer der Überblendungen kann vorher individuell festgelegt und jederzeit verändert werden. Party non-stop mit nur einem Klick!

Bass-Fade

Entspannt zurücklehnen und die Software arbeiten lassen. Bass-X-Fade-Funktion: Bässe werden selbständig ein- und ausgeblendet.

Effekte für echten DJ-Sound

MAGIX Digital DJ 2 3-Band-Equalizer mit Kill-Funktion

3-Band-Equalizer mit Kill-Funktion

Um den Klang eines Songs optimal auf den Mix vorzubereiten ist der Equalizer die richtige Wahl, denn hier können die tiefen, mittleren und hohen Frequenzen eines Songs bequem beeinflusst werden. Die überaus praktische Band-Kill-Funktion macht es sogar möglich, jedes der drei Bänder mit nur einem Klick ein oder aus zu schalten. Darüber hinaus kann man diese Funktion auch als spannenden Effekt sinnvoll beim Mixen nutzen.

Effektsteuerung

Alle Effekte können ganz leicht über die Effekt-Matrix gesteuert und individuell angepasst werden. Zusätzlich stehen in der Relooper-Sektion weitere Effekte zur kreativen Soundbearbeitung zur Verfügung.

Professionelle DJ-Effekte

  • Tief-/Hochpass-Filter
  • Bandpass-Filter
  • Notch-Filter
  • Phaser
  • EchoLow-Fi (Sampleraten-Reduktion)

Für die kreative Soundbearbeitung

  • Wah Wah Filter
  • Panoramic LFO
  • Ring Modulator
  • Track Coder

Professionelle Audio Engine

MAGIX Digital DJ 2 64-Bit-Audio Engine

64-Bit-Audio Engine

MAGIX Digital DJ 2 ist powered by Deckadance, der DJ-Referenz-Software und bietet eine hochpräzise Audio Engine, die extra für das Auflegen von Musik am Mac oder PC entwickelt wurde.

Nur für PC: ASIO-Unterstützung

ASIO erlaubt das Arbeiten mit einer geringeren CPU-Belastung und macht es möglich, Audio-Anwendungen mit geringen Latenz-Zeiten zu betreiben. Die MAGIX Digital DJ 2 Installation beinhaltet den ASIOTreiber ASIO4ALL.

Vorteile bei der Geschwindigkeit 

ASIO-Treiber (im Allgemeinen) erlauben geringere CPU-Belastung und kürzere Puffer-Länge als beim Standard-Windows-Treiber. Es sollte der ASIO-Treiber der Soundkarte verwendet werden, falls vorhanden.

Mehrere Audiogeräte

Speziell mit dem ASIO4ALL-Treiber kann man z.B. zusätzlich externe USB-Soundkarten anschließen und nutzen, um mit dem Kopfhörer vorhören* zu können, während der offizielle Mix die Tanzenden begeistert.

* siehe Technische Daten

Unterstützung von Hardware-Controllern

Große Bandbreite von DJ-Hardware-Controllern

Große Bandbreite von DJ-Hardware-Controllern

MAGIX Digital DJ 2 unterstützt ab sofort eine große Bandbreite von DJ-Hardware-Conellern für noch mehr Kontrolle beim Auflegen. Perfekt abgestimmte Voreinstellungen für jeden Controller garantieren eine einfache, präzise Bedienung und sorgen für das authentische DJ-Feeling.

Unterstützte DJ-Controller:

Allen&Heath Xone:3D, American Audio Digital Producer 2 / DP2, VMS4,
Behringer BCD2000 & BCD3000

DJ-Tech 101 Series, DJ For All, Mix Free, i-Mix, i-Mix MKII, i-MixReload, uSolo FX, & Kontrol One (K1 + M1)

EK S Otus, XP10 & XP5

Hercules RMX, DJ Console MK2, DJ Control MP3 & MP3 E2, DJ Console MK4, DJ Control Steel

iCon i-DJ, M-Audio XSessionPro & XPonent, Numark Total Control, Omni Control, Omnitronic MMC-1, OpenLabs DBeat, Reloop Digital Jockey, Stanton SCS-1d & SCS.3d/DaScratch, SYNQ PCM-1, DMC-1000, DMC-2000, Vestax VCI-300, VCI-100, VCM-100 & Typhoon, Kontrol-DJ KDJ500