Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Noch keine Produkte angesehen
Multimediasoftware direkt vom Hersteller
Kaufberatung: Hotline zum Ortstarif +49 (0)5741 3455-31
30 Tage Rückgaberecht

Fragen und Antworten zu
MAGIX Video 360

Hier finden Sie Antworten zu häufig gestellten Fragen (FAQ)

Was ist MAGIX Video 360?

Video 360 ist ein Video-Rundum-Paket aus MAGIX Software und Services. Mit MAGIX Video 360 erhalten Sie eine 360°-Rundum-Lösung für alles, was Sie für großartige Videos und Fotoshows benötigen – zu einem jährlichen Preis.

Die Jahreslizenz bietet Ihnen neben dem Zugriff auf die neuesten Versionen von Video deluxe, Photostory Deluxe und Video Sound Cleaning Lab, exklusive Services.

Das ist alles in MAGIX Video 360 enthalten:

  • MAGIX Video deluxe Plus
  • MAGIX Photostory Deluxe
  • MAGIX Video Sound Cleaning Lab
  • proDAD Mercalli V2
  • Premium Telefon-Support (2x jährlich)
  • $35 Catooh-Gutschein für noch mehr Inhalte
  • Software auf bis zu drei Rechnern gleichzeitig nutzen

Wo kann ich MAGIX Video 360 erwerben?

Video 360 können Sie exklusiv online auf der MAGIX Webseite bestellen. Nach dem Kauf erhalten Sie sofort Zugriff auf alle Video 360 Programme per Download. Ganz ohne warten.

Was passiert mit meinen bisherigen MAGIX Produkten?

Ihre bisherigen MAGIX Produkte bleiben von der Jahreslizenz unberührt und können wie gewohnt weiter genutzt werden – auch nach Kündigung Ihrer Jahreslizenz.

Muss ich alle Video 360 Programme gleichzeitig installieren?

Nein, Sie können alle Programme aus Video 360 einzeln auswählen und zu einem beliebigen Zeitpunkt installieren. Entscheiden Sie selbst, wann und wo Sie welche Programme installieren möchten.

Ich habe kein 64-Bit-System, kann ich das Video 360 Paket trotzdem nutzen?

Ja, lediglich MAGIX Video deluxe Plus und Fotostory 2016 Deluxe benötigen zur Ausführung ein aktuelles 64-Bit-System. Alle anderen Video 360 Programme und Services können problemlos auch mit 32-Bit-Betriebssystemen genutzt werden.

Muss ich ständig online sein, um Video 360 nutzen zu können?

Nein, da alle Programme bei Ihnen auf dem Rechner installiert werden, ist für die Nutzung keine ständige Verbindung zum Internet erforderlich.

Eine Internetverbindung ist zur Freischaltung und Aktualisierung der Software notwendig. Beachten Sie aber, dass die installierten Video 360 Programme alle 30 Tage zur Validierung Ihrer Lizenz eine Internetverbindung benötigen.

Wie aktiviere ich Video 360 Programme?

Die Aktivierung der einzelnen Video 360 Programme erfolgt genau wie die bisherige Aktivierung von MAGIX Software.

Falls Sie Fragen zur Aktivierung Ihrer MAGIX Programme haben, finden Sie hier ausführliche Video-Anleitungen: http://www.magix.com/de/support/technische-unterstuetzung/

Wie erhalte ich die neuesten Programmversionen?

Sobald neue Versionen Ihrer Video 360 Programme verfügbar sind, werden Sie von MAGIX benachrichtigt und können sich diese direkt herunterladen.

Ich wurde nicht über das Erscheinen einer neuen Version informiert und erhalte auch das Video 360 Magazin nicht. Woran kann das liegen?

Alle E-Mail-Benachrichtigungen als auch das Video 360 Magazin, können aus rechtlichen Gründen nur an Kunden versandt werden, die den MAGIX Newsletter abonniert haben. Bitte überprüfen Sie, ob Sie den MAGIX Newsletter im Service-Center aktiviert haben, um auch zukünftig alle Informationen rund um MAGIX Video 360 zu erhalten.

Bleibt Video 360 auch nach einem System-Umstieg nutzbar?

Ja, mit MAGIX Video 360 erhalten Sie die Möglichkeit alle Programme aus dem Paket auf bis zu drei Rechnern gleichzeitig zu installieren.

Was bedeutet Premium-Support?

Mit den Premium-Support-Gutscheinen erhalten Sie kostenlose telefonische Unterstützung unseres Supports. Ihr Telefongespräch ist zeitlich nicht begrenzt – unser technischer Kundendienst hilft Ihnen, bis Ihr Problem gelöst ist.

Kann ich Projekte älterer Video deluxe-Versionen mit Video 360 bearbeiten?

Ja, Video 360 enthält immer die neueste Version von MAGIX Video deluxe – deshalb können Sie alle Projekte, die Sie mit älteren Programmversionen erstellt haben, weiterhin öffnen, bearbeiten und speichern.

Ist Video 360 auch für Mac erhältlich?

Video 360 ist aktuell nur für Windows verfügbar. Per Parallelinstallation von Windows auf dem Mac, mit Hilfe von Bootcamp, können Sie MAGIX Video 360 aber auch auf dem Mac in vollem Umfang nutzen.

Wie lang ist die angegebene Jahreslizenz-Gebühr gültig?

Der Betrag für eine Jahreslizenz bleibt für die ersten 12 Monate für Sie garantiert konstant. Sollte der Betrag steigen, werden Sie darüber rechtzeitig informiert. Sie erhalten dann natürlich die Möglichkeit zur Kündigung.

Wie kann ich meine Video 360 Jahreslizenz verlängern?

Ihre Jahreslizenz von Video 360 wird automatisch verlängert, wenn Sie nicht gemäß der Kündigungsfrist (1 Monat vor Laufzeitende) kündigen.

Kann ich mit Video 360 für einen bestimmten Zeitraum aussetzen?

Nein, mit MAGIX Video 360 erhalten Sie über Ihre jährliche Lizenzgebühr jeweils ein ganzes Jahr lang vollen Zugriff auf alle Inhalte.

Dank der unkomplizierten jährlichen Zahlungsweise entstehen für Sie keine weiteren versteckten Kosten. Wenn Sie Ihre Jahreslizenz nicht mehr nutzen möchten, können Sie natürlich bis 1 Monat vor Laufzeitende kündigen.

Kann ich einzelne Bestandteile abbestellen?

Nein, Video 360 wurde speziell als Video-Rundum-Paket konzipiert: Alle Programme, Inhalte und Services wurden perfekt aufeinander abgestimmt.

Sollten Sie doch einmal einen bestimmten Bestandteil gerade nicht benötigen, geben Sie ihn doch innerhalb der Familie weiter: Alle Programme sind auf bis zu 3 Rechnern im Haushalt gleichzeitig nutzbar.

Wie kündige ich meine Video 360 Jahreslizenz?

Jede Kündigung muss schriftlich (per Brief) erfolgen und ist an folgende Adresse zu richten:

MAGIX Software GmbH
Quedlinburger Straße 1
10589 Berlin
Deutschland

Sie können Ihre MAGIX Video 360 Jahreslizenz bis 1 Monat vor Laufzeitende kündigen.

Kann ich die Programme nach Kündigung weiterhin nutzen?

Nein, nach Beendigung Ihrer Jahreslizenz von Video 360 verfällt die Nutzungsberechtigung der Inhalte und Software. Ihre erstellten Videos und exportierten Ergebnisse können Sie jedoch weiterhin nutzen und ansehen.

Die mit Video 360 erstellten Projektdateien bleiben für Sie erhalten und können später weiterverwendet werden – z.B. bei erneutem Abschluss einer Video 360 Jahreslizenz oder Erwerb eines entsprechenden MAGIX Programms.