MUSIC MAKER 2025 PREMIUM
MUSIC MAKER 2025 PREMIUM
MUSIC MAKER 2025 PREMIUM Music made easy
Upgrade: MUSIC MAKER 2025 PREMIUM Music made easy
Neu
49,99
Preise inkl. MwSt.,  Versandkostenfreier Download
39,99

Hier können Sie auf die neueste Version upgraden. Halten Sie dazu die Anmeldedaten zu Ihrem Account oder die Seriennummer Ihrer Software bereit.

Preise inkl. MwSt.,  Versandkostenfreier Download

MUSIC MAKER PREMIUM:
VIDEO TUTORIALS

Sieh dir diese hilfreichen Tutorials an, um mehr über die Grundlagen von MUSIC MAKER zu erfahren oder um dein Wissen über einzelne Funktionen zu vertiefen. Hier bekommst du viele neue Anregungen für deine Productions.  

Alle Tutorials sind in englischer Sprache.  

Mit Soundpools einen Song erstellen

Bau deinen ersten Song per Drag & Drop! Was sind Soundpools und wo finde ich sie in MUSIC MAKER? Wie verwende ich Loops und Samples, um mit nur wenigen Klicks einen Track zu erstellen? Jonas, unserem Experten für Sound & Produktion, hat alle wichtigen Antworten parat. 

Virtuelle Instrumente

Software-Instrumente können deine Produktion bereichern. MUSIC MAKER enthält eine große Auswahl an verschiedenen VSTs wie Gitarre, Bass, Schlagzeug oder Synthesizer. Wie du sie in deinen Produktionen einsetzen kannst, erfährst du in diesem Tutorial.

Mit MIDI produzieren

MIDI ermöglicht die Kommunikation zwischen Computern, Musikinstrumenten und anderer Hardware. Damit kannst du die Melodien und Drum Sounds deines Tracks ganz einfach bearbeiten. Erfahre, wie du einzelne MIDI-Tracks erstellst und einzelne Noten bearbeitest.

Effekte nutzen

Wie kannst du deine MUSIC MAKER Produktionen mit Effekten verbessern? Hier lernst du mehr über Spureffekte wie Hall, Delay oder EQ und bekommst Tipps, wie sie sich einsetzen lassen.

Songs arrangieren

Dieses Tutorial erklärt, wie du ganz einfach Songs arrangierst. Hier siehst, wie unser Experte Jonas einen Hip Hop Beat baut in Vorbereitung für eine Aufnahmesession.

Songs abmischen

Ein guter Mix sorgt dafür, dass dein Track ausgewogen klingt und jedes Element deines Tracks gut zur Geltung kommt. Hier lernst du die Basics des Abmischens. Finde heraus, wie du den perfekten Lautstärkepegel für jede Spur finden und wie du einzelne Spuren oder bestimmte Gruppen mit Effekten verfeinerst, um gut zusmammenspieln zu lassen.

Eigene Aufnahmen machen

Finde heraus, wie du deine Songs mit deinen eigenen Aufnahmen aufwerten kannst. Diesmal produziert Jonas einen Rock Song, für den er großartig klingende Drum-, Bass- und Orgel-Sample-Loops für einen Backing-Track verwendet.

HINWEIS: Damit du dein Instrument während der Aufnahme hören kannst, gehe sicher, dass du in den EInstellungen "ASIO"-Treiber ausgewählt hast und dass die Option "Monitoring" im Dialogfeld "Audioeinstellungen" (neben der Schaltfläche "Aufnahme") aktiviert ist.

Einen Kompressor nutzen

Finde heraus, wie du Kompression in deinen MUSIC MAKER-Produktionen einsetzen kannst. Jonas erklärt, wie ein Kompressor funktioniert.

Hybrid Keys: Setup & Einführung

Entdecke ein großartiges neues Instrument, enthalten in MUSIC MAKER 2024 Premium. Hybrid Keys von Native Instruments ist ein Keyboard-Instrument, mit dem du klangstarke Samples von Synthesizern und weiteren Tasteninstrumenten in deinen Produktionen verwednen kannst. Mit Hybrid Keys kannst du kreative Effekte hinzufügen, um völlig neue Klänge zu erzeugen.

Ozone Elements: Setup & Einführung

Entdecke ein leistungsstarkes Plugin, das in MUSIC MAKER 2024 Premium enthalten ist und erfahre, wie du es installierst. OZONE ELEMENTS ist das unverzichtbare Werkzeug, das deinem Mix den letzten Feinschliff gibt. Nutze Ozone Elements für einfaches Mastering.