Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Noch keine Produkte angesehen
Multimediasoftware direkt vom Hersteller
Kaufberatung: Hotline zum Ortstarif +49 (0)5741 3455-31
30 Tage Rückgaberecht

Alle Funktionen von
Music Maker 2016

Eigene Songs machen

Hier spielt die Musik

Der MAGIX Music Maker bietet über 2.000 neue Loops & Sounds aus den Genres Hip Hop, 80s, Techno, Rock Pop, Chillout und Deep House.

Außerdem können Sie hier weitere Soundpakete oder virtuelle Instrumente hinzufügen.

Arrangieren per Drag & Drop

Mit der Maus lassen sich überraschend einfach eigene Songs erstellen.

Alle Samples lassen sich untereinander und mit eigenen Melodien kombinieren und passen sich dem aktuellen Songtempo an.

Von der Idee zum Song

Erste Arrangements mit Loops anskizzieren und anschließend einfach eines der Tonstufen-Presets auswählen.

Dem Song wird automatisch eine eigene Struktur mit Intro, Strophe und Refrain verpasst.

Bildschirmkeyboard

Einfach Musik machen mit der Tastatur: Spielen Sie eigene Akkorde und Arpeggios auch ohne MIDI-Keyboard ein – theoretisch sogar mit einem Finger.

Das Bildschirmkeyboard ist darüber hinaus für die Touchbedienung optimiert und enthält eine MIDI-Akkord-/ Arpeggio-Funktion.

Richtig spielen

Der zweite Modus für das Bildschirmkeyboard lädt mit seinem verspielten Look zum Jammen ein.

Und falsch spielen kann man damit auch nicht mehr: Es werden automatisch nur die richtigen Töne für den Song auf die Tastatur gelegt.

Alles passt zusammen

Bei Tonstufenänderungen von einem Objekt, passt die Software automatisch alle darunterliegenden Objekte, Samples & Sounds an.

Dadurch wird es noch leichter abwechslungsreiche Songs zu erstellen.

Apps für den Music Maker

MAGIX Audio Remote

Steuern Sie die virtuellen Instrumente im Music Maker einfach mit Ihrem Smartphone oder Tablet.

Die kostenlose App MAGIX Audio Remote herunterladen und über WLAN mit dem Music Maker auf dem PC verbinden. So wird das Smartphone zu Ihrem wichtigsten Instrument beim Musikmachen.

Music Maker Jam
Music Maker Jam

Unterwegs eigene Musik kreieren oder Songs von großen US-Stars wie Borgore remixen, mit eigenen Aufnahmen kombinieren und Projekte zur weiteren Bearbeitung am PC in den Music Maker importieren.

Download for free: Music Maker Jam für iOS, Android oder Windows.

Eigene Aufnahmen

Eigene Aufnahmen
Solospuren aufnehmen

Die nächste Aufnahme wartet schon: Eigene Gesangspassagen aufnehmen oder Instrumente, wie Gitarre, Bass oder Keyboard, einspielen – Aufnahmen lassen sich schnell und intuitiv festhalten.

Vocal Tune 2

Dieses effiziente Werkzeug zur Korrektur von Tonhöhen wurde grundlegend überarbeitet und beeindruckt beim Verbessern von schiefen Tönen durch authentischen Klang & komfortables Handling.

Musik bearbeiten

99 Spuren

Der MAGIX Music Maker bietet viel Platz für große und kleine Ideen.

Auf bis zu 99 Spuren können Sie aufnehmen, Audiodateien editieren und die verschiedenen Sounds & Loops miteinander kombinieren.

MIDI-Editor

Noten können einfach mit der Maus im MIDI-Editor eingezeichnet, bearbeitet & verändert werden.

Die so komponierten Arrangements können Sie anschließend von virtuellen Instrumenten spielen lassen.

VST-Unterstützung

Der MAGIX Music Maker verfügt über eine integrierte VST3- und VST2-Unterstützung für das einfache Einbinden weiterer Instrumente und Effekte.

Zusätzliche Plug-ins finden Sie hier. Weitere Instrumente hier.

Audiodateien schneiden

Profitieren Sie von zahlreichen Werkzeugen für das Editieren von Audiodateien. Audio- oder MIDI-Dateien können Sie z.B. ganz einfach auf die richtige Länge zuschneiden.

Audiodateien umwandeln

Audiodateien lassen sich bequem in den Formaten WAV, MP3, OGG Vorbis, WMA, Quick Time, MIDI oder FLAC importieren oder im Wunschformat exportieren.

CDs brennen

Mehrere Songs in einem Projekt zusammenführen, Übergänge gestalten oder einfach den neuesten Song als Geschenk auf CD brennen – mit dem MAGIX Music Maker 2016 kein Problem.

Virtuelle Instrumente

Synthesizer: Cinematic Synths

Elektronische Sounds, verträumte Melodien, cineastische Klangkulissen und unglaublich weite Flächen.

Dieser virtuelle Synthesizer bringt Boxen zum Zittern und das Publikum zum Tanzen.

Demosong anhören

Perfekte Begleitung für den Club

Das virtuelle Akkordeon bringt verspielte Melodien auf chillige Clubhits, elegante Beats und französische Chansons.

Ein echtes Allroundtalent für alle Genres und Stilrichtungen.

Demosong anhören

Drum Machine: Drum Engine

In der Drum Engine treffen knallige Drum-Sounds für Beatproduktionen im elektronischen Musikbereich auf präzise Schlagzeugklänge für die wuchtige Untermauerung von eigener Musik.

Demosong anhören

DN-e1 Synthesizer

Der Sound von diesem eleganten Synthesizer steht für mächtige synthetische Bässe, oszillierende Leads und schillernde Flächen.

Aber auch in den Bereichen sanfte Texturen und schwebende Pads hat der Dn-e1 Einiges zu bieten.

Vita 2 Sample Player

Spielen Sie die verschiedensten Instrumente aus der umfangreichen Sample-Library für Vita 2.

Enthalten sind unter anderem verschiedene Streicher, akustische Pianos, E-Pianos, Bässe, Brass, Drums und Gitarren.

Drumcomputer Robota

Für ein wuchtiges Fundament im Rhythmusbereich: Robota ist ein klassischer Drumcomputer mit insgesamt vier Stimmen und erschafft druckvolle synthetische Sounds.

Atmos

Dichte Klangerlebnisse, verträumte Atmos oder intensive Soundkulissen: Dieses Instrument verleiht Ihren Songs noch mehr Atmosphäre.

Mit wenigen Klicks modulieren und kombinieren Sie verschiedene Arten von Hintergrundgeräuschen zu einem außergewöhnlichen Klangteppich.

BeatBox 2

Eigene Beats und Rhythmen programmieren: Die BeatBox 2 beruht auf dem klassischen Step-Sequencer-Prinzip.

Die einzelnen Bestandteile der Drum Sets können einfach mit einem Klick an- oder abgeschaltet werden.

LiViD

Der virtuelle Drummer beeindruckt mit authentisch inszenierten Spielarten für Musikstile wie Rock oder Funk.

Diverse Einstellungsoptionen für den Sound und die Geschwindigkeit einzelner Bestandteile des Schlagzeugs, wie z.B. die Hi-hat, runden diesen Klassiker ab.

Remixen

Vita Sampler

Eigene Sounds kreieren, Musik samplen oder remixen: Mit dem Vita Sampler können Sie Ihr eigenes Instrument oder Sound-Set erschaffen.

Einfach Audiodateien in den Sampler ziehen, Schnitt & Pad-Belegung erfolgen automatisch.

Loop Designer

Eigene Loops einladen und nach Belieben verändern!

Der Loop Designer hält eine Vielzahl an Möglichkeiten bereit, eigene Loops individuell zu remixen – egal, ob rhythmische Veränderungen, Filter, Reverse- oder Zufallsfunktion.

Remix Agent & Remix Maker

Songs von der Festplatte, aus dem TV & Radio nach Belieben verändern und mithilfe praktischer Tools eigene Remixe erschaffen.

Der Remix Agent und der Remix Maker helfen beim Takt-Finden, Loops-Erstellen und beim Entwickeln neuer musikalischer Kombinationen.

Studioeffekte

Exzellentes Mixing

Schneller veröffentlichen: Der Effektbereich im modernen Design bietet beim Abmischen einen schnellen Zugriff auf Equalizer, Hall, Delay und die Pitch- oder Temposektion.

Sounddesign

Aufregende Klangfärbungen, ein virtueller Gitarrenverstärker und professionelle Effekte sorgen für Abwechslung bei Songs & Sounds.

Zeitlose Klänge

Für moderne Klassiker: Die Vintage Effects Suite beeindruckt mit professionellen Effektvorlagen für den angesagten Retro-Sound.

Veröffentlichen

Veröffentlichen
Musikvideos produzieren

Musikvideos direkt in die Software importieren, Bilder einladen oder einfach die Kamera am PC aktivieren, Video aufnehmen und anschließend den eigenen Song darunterlegen.

Alles zusammen exportieren oder via YouTube direkt im Internet veröffentlichen.

Direkt ins Netz

Durch die integrierte Upload-Funktion kann der Song direkt auf Facebook, SoundCloud oder YouTube gepostet werden!

Song & Plattform auswählen, einloggen und im Handumdrehen feiert der eigene Song vor dem gewünschten Publikum seine ganz eigene Premiere.