Entdecken Sie die Möglichkeiten
von Virtual Places

Dank Virtual Places können Sie Ihr Angebot mittels virtueller Rundgänge noch eindrucksvoller für Ihre Kunden präsentieren. Lesen Sie hier, wie Sie dadurch mehr Umsatz generieren und Ihren Mitbewerbern in Zukunft einen Schritt voraus sein können.

Entdecken Sie die Möglichkeiten von Virtual Places

Von der virtuellen Tour direkt zur Buchung

Es war nie einfacher, das Interesse potentieller Kunden zu wecken: Ab jetzt können sie sich vorab von Ihrer Location überzeugen und anschließend etwa ein Hotelzimmer buchen oder ein Angebot anfordern.

Einfacher Zugang zu Ihren Rundgängen

Einfacher Zugang zu Ihren Rundgängen

Ihren Kunden stehen die Rundgänge jederzeit und überall zur Verfügung: am PC, am Smartphone oder mit einer VR-Brille. Letztere bietet das beste Erlebnis, um in Ihren Rundgang buchstäblich einzutauchen.

Kurze Ladezeiten

Kurze Ladezeiten

Trotz der Größe von 360°-Aufnahmen laden die mit Virtual Places erstellten Rundgänge annähernd so schnell wie gewöhnliche Webseiten. Damit sind diese für Ihre Kunde sofort erlebbar.

Intuitive Navigation

Intuitive Navigation

Ihre Kunden können einfach von Raum zu Raum gehen und Ihr Angebot auf völlig neue Art und Weise erleben. Sie wechseln zwischen den verschiedenen Locations, indem sie auf die einzelnen Raumsymbole klicken oder die Schnellnavigation nutzen.

Fügen Sie detaillierte Informationen hinzu

Fügen Sie detaillierte Informationen hinzu

Integrieren Sie in Ihre Tour weitere Elemente wie erklärende Texte, Fotos oder Videos – für ein interaktives Erlebnis. Gleichzeitig stellen Sie Ihren Kunden innerhalb des Rundganges weitere Informationen bereit.