MAGIX Vandal
MAGIX Vandal VST Plug-in
CHF 179,90
Versandkostenfreier Download

Technische Daten

Sämtliche Programme von MAGIX werden so anwenderfreundlich entwickelt, dass alle Grundfunktionen auch auf leistungsschwächeren Rechnern stabil laufen und vollständig bedienbar sind. Die technischen Daten deines Rechners kannst du in der Systemsteuerung deines Betriebssystems nachsehen.

Unterstützte Betriebssysteme

Sie benötigen eine 32- oder 64-Bit-Version folgender Betriebssysteme:

Microsoft Windows 10
Microsoft Windows 8

Minimale Systemvoraussetzungen

Mac

  • Prozessor: 1 GHz (empfohlen: 1,8 GHz)
  • Arbeitsspeicher: 512 MB RAM (empfohlen: 1 GB RAM)
  • Grafikkarte: Onboard, Auflösung mind. 1024 x 768
  • Soundkarte: Onboard
  • Festplattenspeicher: 80 MB
  • Schnittstellen: VST2 | AudioUnits

Windows

  • Prozessor: 1,4 GHz (empfohlen: 3 GHz)
  • Arbeitsspeicher: 512 MB RAM (empfohlen: 1 GB RAM)
  • Grafikkarte: Onboard, Auflösung mind. 1024 x 768
  • Soundkarte: Onboard
  • Festplattenspeicher: 80 MB
  • Schnittstellen: VST2

Vandal Versionsvergleich

Den Vandal gibt es in zwei Varianten: Beide Versionen beruhen auf der renommierten von MAGIX entwickelten Audio Engine – sind aber für unterschiedliche Usergruppen optimiert. Der Vandal SE ist nicht einzeln käuflich zu erwerben – ist allerdings als fester Bestandteil in verschiedene Softwareprodukte integriert. Die Vollversion des Vandal ist sowohl nativ, als Bestandteil der Samplitude Pro X Suite, als auch einzeln als VST-Plug-in erhältlich.