Videos bearbeiten –
Die richtige Software und
hilfreiche Tipps

Kreative Videobearbeitung. Einfach wie nie.

Kreative Videobearbeitung. Einfach wie nie.

1. Medien importieren

2. Videos schneiden

3. Optimierung & Effekte

4. Filme präsentieren

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Lernen Sie die MAGIX Welt der Video- und Postproduktion kennen. Egal ob Anfänger, Fortgeschrittener oder erfahrener Benutzer - hier finden Sie alles, was Sie zum Erstellen eines Videos benötigen. 

Erfahren Sie mehr über Schnittprogramme für Anfänger und Fortgeschrittene sowie hilfreiche Tipps und Tricks rund um die Videobearbeitung.

Verwirklichen Sie Ihre Ideen – zu 100 % nach Ihren Vorstellungen.

Videosoftware für jeden Zweck

Bevor Sie mit der Videobearbeitung beginnen, wählen Sie den richtigen Videoeditor aus. Das MAGIX Software-Portfolio für Videobearbeitung vereint Leistung und Benutzerfreundlichkeit für perfekte Ergebnisse. Von Videoschnitt, Motion Graphics, Bildkomposition, Colorgrading bis hin zu Korrektur & Sounddesign finden Sie bei MAGIX für jede Videoaufgabe die passende Software.

Video deluxe-Familie

Empfohlenes Level: Video-Editor für Anfänger und Video-Hobbyisten

Konzipiert für: Content-Produzenten und Video-Hobbyisten – YouTube-Videos, Tutorials oder Produktbewertungen ganz einfach erstellen und mit dem Publikum teilen

Vorteil: Video und Audio mit intuitiven und flexiblen Tools bearbeiten, ansprechende Inhalte mit Effekten, Filtern, Übergängen und animierten Titeln erstellen, die Endversion direkt aus dem Projekt in soziale Medien hochladen

Video Pro X-Familie

Empfohlenes Level: Videoeditor für Fortgeschrittene und Profis

Konzipiert für: fortgeschrittene Videoproduzenten, ambitionierte Filmemacher und semiprofessionelle Videofilmer, die perfekte, professionelle Ergebnisse erwarten

Vorteil: Produktivität, Kreativität und Leistung, Farbkorrektur, 8K-Videobearbeitung und Videotonoptimierung als State-of-the-Art sind nur einige der verfügbaren Top-Funktionen.

VEGAS-Familie

Empfohlenes Level: Videoeditor für ernsthafte Filmemacher und professionelle Nutzer

Konzipiert für: professionelle, hochmoderne Videobearbeitung und Postproduktion auf höchstem Niveau

Vorteil: Video- und Audiobearbeitung mit intuitiven und leistungsstarken Tools, erweiterte HDR-Farbkorrektur und Farbkorrektur, KI-unterstützte Tools und Chroma-Keying, 8K-Videobearbeitung, Motion-Grafikdesign, VFX- und 3D-Animationen, atemberaubende Miniaturansichten oder Kunstwerke, Übertragung von Live-Events, Mastering von hochwertigen Soundeffekten und Musik

Video Easy

Empfohlenes Level: Video-Editor für Neueinsteiger

Konzipiert für: Alle, die Videos einfach bearbeiten möchten und noch keine Erfahrung haben

Vorteil: schnell und supereinfach zu bedienen, macht Heimvideos auf Ihrem PC zum Kinderspiel, importiert ganz einfach Filme von Action-Cams, Handys und anderen mobilen Geräten - keine Vorkenntnisse erforderlich

VERSCHIEDENE STUFEN. VERSCHIEDENE WERKZEUGE.

Es werden 0 von 29 Produkten angezeigt

Es werden 0 von 29 Produkten angezeigt

WISSENSWERT: HILFREICHE RATGEBER

Erweitern Sie Ihr Wissen mit diesen hilfreichen Ratgebern – egal, ob Sie Einsteiger, Fortgeschrittener oder Profi sind.

Bildschirm aufnehmen und bearbeiten

Bildschirmvideo aufnehmen und bearbeiten

Nehmen Sie ganz einfach Ihre eigenen Let's Plays oder Tutorial Videos auf. Wir erklären Sie, wie Sie eine Aufnahme Ihres Bildschirms erstellen und nach Ihren Ansprüchen bearbeiten. Starten Sie jetzt sofort mit der Erstellung eigener Bildschirmvideos.

Weiterlesen

Videos komprimieren alles auf einen Blick

Videos komprimieren: Alles auf einen Blick

Sie möchten Ihr Video per E-Mail verschicken, aber die Datei ist zu groß? Bei diesen oder ähnlichen Problemen kann eine Komprimierung helfen. Erfahren Sie hier, was Sie über das Verkleinern einer Videodatei wissen sollen und wie Sie Ihre eigenen Videos richtig komprimieren.

Weiterlesen

Videos erstellen Tipps Tricks

Videos erstellen - Tipps & Tricks

Erstellen Sie kinoreife Videos von Festen, Urlauben oder der Familie. Lernen Sie, wie Sie mit Ihren Videos eine Geschichte erzählen und was Sie bei der Erstellung, Sichtung, Schnitt und Bearbeitung des Materials beachten sollten. Professionelle Videos zu erstellen war noch nie so einfach.

Weiterlesen

Videos erstellen und bearbeiten

3D-Videos erstellen und bearbeiten

Videos in einer weiteren, der dritten Dimension zu erfahren, ist gar nicht so schwer. Erfahren Sie hier, wie Sie Ihr Video so aufnehmen, schneiden und bearbeiten, dass ein unglaublicher 3D-Effekt entsteht. 3D-Videos sind nämlich nichts mehr, als gute Videos, die das räumliche Sehvermögen "austricksen".

Weiterlesen

Videoeffekte für Profi- und Hobbyproduzenten

Videoeffekte für Profi- & Hobby-
produzenten

Was ist der Unterschied zwischen sichtbare und unsichtbaren Effekten? Wie werden Effekte richtig eingesetzt und an welcher Stelle der Videobearbeitung sollten Effekte hinzugefügt werden? Die Antworten auf all diese Fragen finden Sie im Ratgeber zum Thema Videoeffekte.

Weiterlesen

MOV in MP4 konvertieren

MOV in MP4 konvertieren

MOV ist ein spezielles Format, mit dem viele Videoplayer Probleme haben. Viele Videoplayer geben dann eine Fehlermeldung aus, doch ist es möglich das MOV Video trotzdem abzuspielen. Lernen Sie, wie Sie Ihre MOV-Datei ganz einfach in eine MP4-Datei konvertieren.

Weiterlesen

Text in Ihr Video einfügen

Text in Ihr Video einfügen

Text in Videos kann an vielen Stellen hilfreich sein, egal ob als Untertitel, im Intro oder im Abspann. An jeder Stelle erfüllen die Textzeilen eine bestimmte Aufgabe und helfen dem Zuschauer oftmals das Video besser zu verstehen. Lernen Sie, wie Sie Ihren eigenen Videos durch das Einfügen von Textzeilen das gewisse Extra verleihen.

Weiterlesen

Die unter-
schiedlichen Video-
schnitttechniken

Beim Schneiden setzen Sie Ihr Rohmaterial zusammen und kreieren durch einfache oder spektakuläre Schnitte eine besondere Stimmung. Erfahren Sie hier, welche unterschiedlichen Videoschnitte es gibt und was Sie für deren Anwendung bereits beim Filmen beachten sollten.

Weiterlesen

Eigene Collagen erstellen

Eigene Collagen erstellen

Video Collagen sind eine kreative Möglichkeit Ihre Filme zu gestalten. Dieses How-to zeigt Ihnen wie Sie mit MAGIX Video deluxe Plus Ihre Videos oder Fotos ganz einfach zu einer Video Collage verschachteln.

Weiterlesen

Alles rund um die Videokonvertierung

Alles rund um die Video-
konvertierung

Bestimmte Abspielgeräte benötigen ein bestimmtes Videoformat und unterschiedliche Geräte spielen nicht immer alle Formate ab. Konvertieren Sie Ihr Video in unterschiedlichste Formate, um Wiedergabeproblem zu vermeiden. Lernen Sie hier alles rund um die Konvertierung.

Weiterlesen

Video in andere Formate konvertieren

Video in andere Formate konvertieren

Nicht jedes Format wird von jedem Videoplayer problemlos abgespielt.  Was auf Ihrem PC funktioniert, funktioniert nicht unbedingt auch auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Wir erklären Ihnen, wann Sie welches Videoformat verwenden sollten und wie Sie Ihr Video entsprechend konvertieren.

Weiterlesen

VHS digitalisieren

VHS digitalisieren

Sie besitzen noch alte Videokassetten, die auf dem Dachboden verstauben und wissen nicht, wie Sie diese retten können? Digitalisieren Sie Ihre Videokassetten mit MAGIX in Sekundenschnelle! Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie ihre Kassetten vor dem Vergessen bewahren und was Sie für die Digitalisierung benötigen.

Weiterlesen

Die 5 Schritte der Videobearbeitung

1. Materialsichtung

Welche Aufnahmen sind gut geworden und welche sind unbrauchbar? Notieren Sie sich idealerweise die wichtigsten Szenen und entfernen Sie solche, die bei Ihrer Filmbearbeitung nicht berücksichtigt werden sollen.

2. Organisation des Films

Teilen Sie Ihren Film in thematische Abschnitte ein. Wenn Sie die einzelnen Abschnitte für Ihr Video definiert haben, können Sie die Szenen zuordnen.

3. Die eigentliche Videobearbeitung

Nun sind alle vorbereitenden Schritte abgeschlossen und Sie können nun wirklich damit beginnen, Ihr Video zu bearbeiten und zu schneiden. Je nachdem, ob Sie schon geübt oder neu im Bereich des Bearbeitens von Videos sind, sollten Sie sich als Erstes mit Ihrem Werkzeug, dem Videobearbeitungsprogramm, vertraut machen.

4. Feinschliff

Jetzt kommen Effekte, Titel und Bildstabilisierung zum Einsatz, um harte Kanten abzurunden und das Video zu perfektionieren.

5. Export

Der Export ist der letzte Schritt nachdem Sie Ihre Videos bearbeitet haben. Sie sollten sicherstellen, dass die Bildqualität erhalten und die Größe der Datei in einem akzeptablen Rahmen bleibt.

Tipps für eine schnellere Videobearbeitung

Performance beim Bearbeiten von Videos optimieren

Vermeiden Sie bei größeren Projekten mit hochauflösendem Material, dass es während des Abspielvorgang zum Ruckeln kommt.

  • Reduzieren Sie die Bildrate und die Auflösung oder deaktiven Sie die Plug-Ins und Effektewährend der Wiedergabe.
  • Verwenden Sie Proxy-Dateien während der Wiedergabe - dies hat keinen Einfluss auf die Auflösung beim Export oder dem Brennen von CD's.
  • Nutzen Sie die Schaltfläche "Vorschau-Rendering", um CPU-intensive Effekte und Übergänge, die gleichzeitig angewendet werden, automatisch vorzubereiten und zusammenzustellen.

Szenenerkennung

Nutzen Sie die automatische Szenenerkennung um längere Videos in Szenen zu unterteilen.
So können die diese als Takes gespeichert und in einer neuen Reihenfolge zusammengefügt werden.

Multicam-Modus

Haben Sie dieselbe Szene mit mehreren Kameras aus verschiedenen Blickwinkeln aufgenommen? Mit dem Multicam Modus machen Sie sich die Videobearbeitung und den Zusammenschnitt solcher Videos einfach. Schneiden Sie ihr Video per Mausklick am Vorschaumonitor intuitiv zusammen.

Aktive Zielspur

Exaktes Importieren:
Zielort und Position auf der Timeline auswählen und dann mit einem einzigen Klick auf die Pfeiltaste nach unten das Medium (ein beliebiges Video, einen Effekt oder eine Musik), genau an die Position setzen, die Sie geplant haben. Dies spart eine Menge Zeit bei der Arbeit an größeren und komplexeren Projekten.

Der Mediapool für die Videobearbeitung

Mit einem Klick können Sie alle Vorlagen, Effekte und Musik zentral und übersichtlich unter Vorlagen und Audio ablegen.

Sie sind noch nicht sicher, welches Programm das richtige für Sie ist?

Entdecken Sie unsere offiziellen Testversionen und finden Sie das perfekte Videoschnittprogramm,
das Ihren Wünschen entspricht!