Videobearbeitung leicht gemacht!
- Alle Informationen auf einen Blick

Hier finden Sie hilfreiche Tipps und Tricks, sowie

  • Guides, die Ihnen dabei helfen die richtige Software für Ihre Bedürfnisse zu finden
  • Tutorials und Schritt-für-Schritt-Anleitungen, die Sie durch alle Bereiche der Videobearbeitung führen
  • Informationale Texte, in denen bestimmte Themen ausführlich erklärt werden.

Videobearbeitung

Die grundlegende Videobearbeitung ist kein Meisterwerk. Tauchen Sie zusammen mit uns tiefer ins Thema ein und erfahren Sie, wie Sie Videos wie ein Profi schneiden und bearbeiten.

Videofilm einer Filmrolle

Videos und Filme schneiden

Einer der wichtigsten Schritte der Videobearbeitung ist der Schnitt. Dieser sollte leicht sein und trotzdem  atemberaubende Ergebnisse erzielen. Erfahren Sie hier, wie Sie ganz einfach auf unterschiedlichster Art und Weise Ihre Videos schneiden.

Seitenansicht einer professionellen Kamera

Videos für YouTube bearbeiten

Videos für YouTube zu bearbeiten und schneiden ist keine Kunst. Erlernen Sie, wie Sie Ihr Video für YouTube aufbereiten. Vom Schnitt bis hin zur Erstellung von Intros und Outros erfahren Sie hier alles, was Sie für ein professionelles YouTube Video wissen sollten.

Videoaufnahme mit dem Smartphone

Bildschirmvideo aufnehmen und bearbeiten

Nehmen Sie ganz einfach Ihre eigenen Let's Plays oder Tutorial Videos auf. Wir erklären Sie, wie Sie eine Aufnahme Ihres Bildschirms erstellen und nach Ihren Ansprüchen bearbeiten. Starten Sie jetzt sofort mit der Erstellung eigener Bildschirmvideos.

Bildschirm mit Sperrbildschirm mit der Aufschrift "Good Vibes Only"

Text in Ihr Video einfügen

Text in Videos kann an vielen Stellen hilfreich sein, egal ob als Untertitel, im Intro oder im Abspann. An jeder Stelle erfüllen die Textzeilen eine bestimmte Aufgabe und helfen dem Zuschauer oftmals das Video besser zu verstehen. Lernen Sie, wie Sie Ihren eigenen Videos durch das Einfügen von Textzeilen das gewisse Extra verleihen.

Hand die einen Wecker hochhält vor lilafarbenen Hintergrund

3D-Videos erstellen und bearbeiten

Videos in einer weiteren, der dritten Dimension zu erfahren, ist gar nicht so schwer. Erfahren Sie hier, wie Sie Ihr Video so aufnehmen, schneiden und bearbeiten, dass ein unglaublicher 3D-Effekt entsteht. 3D-Videos sind nämlich nichts mehr, als gute Videos, die das räumliche Sehvermögen "austricksen".

Spezialeffekte

Visuelle Effekte geben Ihrem Video nochmal ein gewisses Extra. Bei einer professionellen Anwendung werden aus guten sehr gute Videos. Lernen Sie unterschiedlichste Effekte kennen und verzaubern Sie Ihre Zuschauer.

Mehrere Videoeffekte beispielsweise an einem orangenen Auto gezeigt

Videoeffekte für Profi- & Hobbyproduzenten

Was ist der Unterschied zwischen sichtbare und unsichtbaren Effekten? Wie werden Effekte richtig eingesetzt und an welcher Stelle der Videobearbeitung sollten Effekte hinzugefügt werden? Die Antworten auf all diese Fragen finden Sie im Ratgeber zum Thema Videoeffekte.

Geschwindigkeitseffekte verdeutlicht an der Darstellung eines fahrenden Autos

Ganz einfach Geschwindigkeitseffekte kreieren

In der Videoproduktion sind Geschwindigkeitseffekte allgegenwärtig und werden regelmäßig verwendet um eine bestimmte Szene in Zeitraffer oder Zeitlupe zu zeigen. Lernen Sie, wie Sie Geschwindigkeitseffekte in Ihr Video einbauen um dieses spannender zu gestalten.

Darstellung des Reverse Effekts durch das Filmen durch eine Glaskugel

Der Reverse-Effekt - Einfach erklärt!

Der Reverse-Effekt bewirkt bei dem Zuschauer oftmals einen unerwarteten Überraschungseffekt, da auf einmal eine alltägliche Situation rückwärts gezeigt wird. Überraschen Sie Ihre Zuschauer und lernen Sie hier, wie Sie Szenen ganz einfach rückwärts abspielen lassen.

Darstellung des Zoom-Effekts mit einer Linse am Beispiel eines Autos von hinten

Eindrücke erzeugen durch den Video-Zoom-Effekt

Lassen Sie Gegenstände näher an den Zuschauer kommen oder lassen Sie Gegenstände weit entfernt wirken. Mit dem Zoom-Videoeffekt ist beides möglich, egal ob ein Zoom-In oder ein Zoom-Out. Erlernen Sie, wie Sie den Effekt für Ihr Video richtig einsetzen um bestimmte Eindrücke bei dem Zuschauer hervorzurufen.

Darstellung des Tilt-Shift-Effekts durch ein Miniaturauto

Miniaturwelten erschaffen mit dem Tilt-Shift-Effekt

Einstellungen der Bildschärfe, Erhöhung der Kontraste und Anpassungen an weiter Bildelemente sind unersetzlich für den perfekten Tilt-Shift-Effekt. Nutzen Sie den Tilt-Shift-Effekt um aus Ihren Stadt- und Landschaftsaufnahmen eigene Miniaturwelten zu zaubern und den Zuschauer tiefer in Ihr Video eintauchen zu lassen.

Farbkorrekturen

Farben zweier Videos anpassen, oder einfach nur die Farbe eines einzelnen Videos korrigieren. Lernen Sie die unterschiedlichen Arten der Farbkorrektur, sowie deren Anwendung kennen und verstehen.

Darstellung der Farb- und Tonwertkorrektur durch ein zweigeteiltes Vorher-Nachher-Bild

Farb- und Tonwertkorrektur

Die Farbkorrektur und die Tonwertkorrektur sind zwei unterschiedliche Paar Schuhe. Bei dem einen handelt es sich vorwiegend um die Farbe des Videomaterials und beim Anderen um die Helligkeit und den Kontrast. Die Anwendung sollte jedoch im besten Fall zusammen geschehen. Erfahren Sie hier, wie und warum.

Darstellung der Farbanpassung mit Video-Filter durch ein zweigeteiltes Vorher-Nachher-Bild

Farbanpassungen durch Video-Filter

Eine Bildoptimierung durch die Verwendung von Video-Filter und Filtereffekte ist in der Videobearbeitung alltägliche Praxis. Von neutralen Filtern, bis hin zur kompletten Bildverfremdung wird alles eingesetzt. Erlernen Sie, wie Sie bestimmte Filter und Filtereffekte einsetzen um einen bestimmten oder den eigenen Look zu kreieren.

Darstellung des Weißabgleichs durch ein zweigeteiltes Vorher-Nachher-Bild

Farbanpassung durch den Weißabgleich

Das natürliche Licht ändert sich ständig. Dementsprechend ist Das Licht in Ihren Videos auch immer unterschiedlich, wodurch weiße Flächen oftmals wirken, als hätten diese unterschiedliche Farben. Erlernen Sie, wie Sie mithilfe des Weißabgleichs, die Licht- und Farbverhältnisse Ihres Videos anpassen können.

Darstellung der Videoaufhellung durch ein zweigeteiltes Vorher-Nachher-Bild

Videos aufhellen - Leicht gemacht!

Sie möchten Ihr Video ein wenig heller gestalten? Doch wie können Sie das Video entweder im Ganzen oder nur teilweise aufhellen? In unserem Tutorial erklären wir Ihnen die Unterschiede zwischen den einzelnen Arten der Aufhellung und zeigen Ihnen die Anwendung anhand eines Beispiels.

Postproduktion

Die Postproduktion ist einer der wichtigsten Schritte der Videobearbeitung. Erfahren Sie, wie Sie die wichtigsten Schlüsselmomente der Postproduktion in Ihren Workflow einbauen.

Mann vor dem Bildschirm beim Bearbeiten seiner Videos

Die Postproduktion Ihres Videomaterials

Am wichtigsten bei der Videobearbeitung ist die Nachbearbeitung, auch Postproduktion genannt. Diese ist so individuell, wie jedes einzelne Projekt. Egal ob Anfänger oder Profi, in unserem Ratgeber lernen Sie die wichtigsten Tools und Schritte der Postproduktion kennen.

Visualisierung eines verwackelten Videos

Videos nachträglich stabilisieren

Videos, welche mit dem Smartphone, Tablet oder der Action Cam aufgenommen wurden, enthalten oftmals verwackelte Szenen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie diese Verwackelungen nachträglich stabilisieren können, um Ihren Zuschauern ein flüssiges Video zu präsentieren.

Kameramann mit Mikrofon für die Darstellung der Nachvertonung

Die Nachvertonung Ihres Videos

Egal, ob Sie ein aufwendiges Filmprojekt bearbeiten oder nur Ihr Urlaubsvideo, die Nachvertonung spielt immer eine wichtige Rolle bei der Postproduktion. Entfernen Sie Störgeräusche, gleichen Sie Lautstärken an oder fügen Sie eine neue Tonspur hinzu.

Frau mit Megafon für die Darstellung der Nachvertonung in der Postproduktion

Nachträglich die Tonspur Ihres Videos bearbeiten

Schneiden und bearbeiten Sie die Tonspur Ihres Videos separat von Ihrem Video. Es ist Ihnen überlassen, ob Sie nur Störgeräusche entfernen, die Lautstärke angleichen oder eine komplett neue Tonspur mit Hintergrundmusik und Sprecherkommentaren hinzufügen. Lernen Sie in unserem Tutorial, wie Sie Ihre Videotonspur am besten bearbeiten.

Frau bei der Tonaufnahme und Bearbeitung ihrer Videosounds für die Darstellung der Normalisierung des Videotons

Normalisieren Sie ganz einfach das Audio Ihres Videos

Kennen Sie das: Ihr Video ist zu leise, und wenn Sie die Lautstärkeerhöhen, ergibt sich ein Knistern und Knacksen? Das ist ein Anzeichen dafür, dass Ihr Videoaudio übersteuert ist. In solchen Fällen sollten Sie die Tonspur des Videos nicht lauter stellen, sondern die Audiospur, mit oder ohne Hilfe von Kompressoren, normalisieren.

Videokonverter

Videos in andere Formate zu konvertieren war noch nie so einfachen. Erlernen Sie zusammen mit uns, wie Sie Ihre Videos in die unterschiedlichsten Formate umwandeln.

Unterschiedliche Aufnahme- und Speichermedien für die Darstellung der unterschiedlichen Formate und Konvertierungen

Video in andere Formate konvertieren

Nicht jedes Format wird von jedem Videoplayer problemlos abgespielt.  Was auf Ihrem PC funktioniert, funktioniert nicht unbedingt auch auf Ihrem Tablet oder Smartphone. Wir erklären Ihnen, wann Sie welches Videoformat verwenden sollten und wie Sie Ihr Video entsprechend konvertieren.

Fernsehwall mit unterschiedlichen alten Fernsehbildern für die Darstellung der unterschiedlichen Videoformate

Die wichtigsten Videoformate im Überblick

Welches Videoformat ist für welchen Zweck am besten geeignet? Lernen Sie in unserem Ratgeber die unterschiedlichen Formate genauer kennen, sodass Sie schlussendlich die Entscheidung treffen können, welches Format perfekt zu Ihrem Projekt passt.

MOV in MP4 konvertieren

MOV in MP4 konvertieren

MOV ist ein spezielles Format, mit dem viele Videoplayer Probleme haben. Viele Videoplayer geben dann eine Fehlermeldung aus, doch ist es möglich das MOV Video trotzdem abzuspielen. Lernen Sie, wie Sie Ihre MOV-Datei ganz einfach in eine MP4-Datei konvertieren.

Tutorials und Schritt für Schritt Anleitungen

Die Videobearbeitung wird Dank einer Vielzahl an Schritt für Schritt Anleitungen zum Kinderspiel. Egal ob Sie Videos schneiden oder komplizierter bearbeiten möchten, auf unserer Übersicht finden Sie alle Schritt für Schritt Anleitungen zu allen Themen und für jedes Level der Videobearbeitung.

MAGIX Video Software

MAGIX Video deluxe

Einfache & schnelle Videobearbeitung

Anwendungsbereich: Einsteiger & Fortgeschrittene

  • Bis zu 900 Effekte, Titel, Vorlagen & Blenden
  • NEU! Schnelle INFUSION Engine
  • Einfache Farbkorrektur
  • NEU! Profi-Bildstabilisierung
  • Import & Ausgabe in 4K/UHD
  • Brennen von DVD & Blu-ray Discs

MAGIX Video Pro X

Intuitive Videoproduktion. Neu definiert.

Anwendungsbereich: Professionelle Bearbeitung

  • NEU! INFUSION Engine mit bis zu 8,6 mal schnellerer Performance
  • NEU! VEGAS Bildstabilisierung
  • Profi-Schnittwerkzeuge, inkl. 3- & 4-Punkt-Schnitt
  • 4K UHD Workflow, inkl. MultiCam- & 360 Grad-Editing
  • Mehrspur-& Multiformat-Timeline, inkl. Nested Sequences
  • Professionelle Farbkorrektur & Lookup-Table-Handling